Blauzungenkrankheit - Aktuelle Situation in Bayern

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Hier finden Sie auch die nötigen Formulare für das Verbringen von Wiederkäuern in der  Restriktionszone. Bitte auf das Logo drücken:


 



Aktuelle Informationen zur Blauzungenkrankheit; neue Verbringungsregelungen aus Restriktionszonen in freie Gebiete ab 18. Mai 2019 finden Sie in der folgenden PDF-Datei:

Verbringungsregelung ab 18.05.2019
2019_05_08_NL_BLTK_bpt_Blauzunge.pdf (182.02KB)
Verbringungsregelung ab 18.05.2019
2019_05_08_NL_BLTK_bpt_Blauzunge.pdf (182.02KB)


 

 

 Stellungnahme des FLI zur ND-Impfpflicht von Geflügel in Hobbyhaltung 

Die Stellungnahme der Ständigen Impfkommission Veterinärmedizin (StIKo Vet) zur NDV Impfung beim Hobbygeflügel  finden Sie unter folgendem link auf der Homepage des FLI: www.fli.de/de/kommissionen/stiko-vet 

 Hintergrund der Veröffentlichung ist die generelle Impfpflicht für alle Hühnervögel (Hühner und Puten) gegen die Newcastle-Krankheit. Die Impfpflicht gilt auch für nicht-gewerbsmäßige Hobby- und Liebhaber-Haltungen. Den betreuenden Tierärzten, die sich häufig nicht auf den Geflügelbereich spezialisiert haben, soll mit der Stellungnahme ein Leitfaden an die Hand gegeben werden, wie die Impfung lege artis durchzuführen ist.